Literaturtipps China für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

In diesem Beitrag finden Sie Literaturtipps zu China für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Die Liste wurde von Frau Vera Schick erstellt. Sie ist verantwortlich für die Programme des Erich-Paulun-Instituts und den zugehörigen Bereich China@School der  Uni Tübingen. (Die Links wurden vom Chinalogue Team ergänzt).

Mehr über den Aufbau von China Kompetenzen an Schulen sowie die Ausbildung von Chinesischlehrern an der Uni Tübingen auch im Chinalogue Podcast.

Geschichte

Kleine Geschichte Chinas.

Von Kai Vogelsang.

Ditzingen: Reclam Verlag, 2019 (2. aktual. und erw. Auflage).

ISBN: 978-3150194164

 

Das neue China: Von den Opiumkriegen bis heute.

Von Helwig Schmidt-Glintzer.

München: C.H.Beck Verlag, 2014 (6. überarb. Auflage).

ISBN: 978-3406662928

 

Von Kaisern und Barbaren. Der Bau der Großen Chinesischen Mauer.

Von Cornelia Hermanns (Autorin), Gregor Körting (Illustrator).

Esslingen: Drachenhaus Verlag, 2012.

ISBN: 978-3943314038

(ab 13 Jahren)

Land und Leute

Die 101 wichtigsten Fragen – China.

Von Hans van Ess.

München: C.H.Beck Verlag, 2008.

ISBN: 978-3406568084

 

China: 100 Bilder – 100 Fakten.

Hrsg. von Wim Schmitz.

Köln: Naumann & Göbel Verlag, 2007.

ISBN: 978-3625114208.

 

China: Ein Länderporträt.

Von Marcus Hernig.

Berlin: Christoph Links Verlag, 2016 (4. aktual. Auflage).

ISBN: 978-3861539353

 

Chinakinder: Moderne Rebellen in einer alten Welt.

Von Jörg Endriss und Sonja Maaß.

Meerbusch: Conbook Verlag, 2017.

ISBN: 978-3958891371

 

Das moderne China. (memo Wissen entdecken, Bd. 58)

Von Poppy Sebag-Montefiore.

München: Dorling Kindersley Verlag, 2012.

ISBN: 978-3831020539

(ab 8 Jahren)

 

Was du schon immer über China wissen wolltest.

Von Karin Hasselblatt und Sonja Wagenbrenner.

Berlin: Berlin Verlag, 2008.

ISBN: 978-3827053169

(ab 10 Jahren)

 

Drache und Tiger. Kampfkunstgeschichten für Kinder.

Von Peter Kuhn (Herausgeber), Lisa Henke (Illustratorin) u.a.

Heidelberg: Werner Kristkeitz Verlag, 2014.

ISBN: 978-3932337611

Philosophie

Konfuzius.

Von Heiner Roetz.

München: C.H.Beck Verlag, 2006 (3. überarb. und erw. Auflage).

ISBN: 978-3-406-54124-7

 

Laozi oder der Weg des Drachen.

Von Miriam Henke (Autorin) und Jérôme Meyer-Bisch (Illustrator).

Zürich: Diaphanes Verlag, 2014.

ISBN: 978-3037346846

(ab 8 Jahren)

 

Der Flug auf dem Drachen. Ein philosophischer Abenteuerroman aus dem alten China.

Von Hans Peter Hoffmann.

München: Carl Hanser Verlag, 2009.

ISBN: 9783446233843

(ab 12 Jahren)

Romane und Erzählungen

Wilde Schwäne: Die Geschichte einer Familie. Drei Frauen in China von der Kaiserzeit bis heute.

Von Jung Chang.

München: Droemer Knaur Verlag, 2004 (erw. Neuausgabe).

ISBN: 978-3426627051

 

Leben.

Von Yu Hua.

Stuttgart: Klett-Cotta Verlag, 1998.

ISBN: 978-3608934175

 

Peking falten.

Von Hao Jingfang.

Coesfeld: Elsinor Verlag, 2017.

ISBN: 978-3942788380

 

Das Mädchen am Rande der Stadt.

Von Anna Xiulan Zeeck.
Oldenburg: Desina Verlag, 2011.

ISBN: 978-3940307279
(ab 12 Jahren)

 

Torte mit Stäbchen: Eine Jugend in Schanghai.

Von Susanne Hornfeck.

München: Deutscher Taschenbuch Verlag, 2012.

ISBN: 978-3423625005

(ab 14 Jahren)

Sprache und Schrift

Gebrauchsanweisung Chinesisch: So funktioniert die meistgesprochene Sprache der Welt.

Von Françoise Hauser.

Stuttgart: Reclam Verlag, 2015.

ISBN: 978-3150109939

 

Chineasy. Chinesisch ganz easy.

Von ShaoLan Hsueh.

Hamburg: Edel Verlag, 2014.

ISBN: 978-3841902931

 

Die chinesische Schrift: Geschichte, Zeichen, Kalligraphie.

Von Thomas O. Höllmann.

München: C.H.Beck, 2015.

ISBN: 978-3406682902

China Einfach VerstehenDer Online-Kurs

Der Online-Kurs China Einfach Verstehen eignet sich für alle, die in kurzer Zeit ein Kompaktwissen zu China aufbauen möchten. Das Training bietet die Grundlage für ihren erfolgreichen Umgang mit China.

Jetzt buchen